Rechtsanwältin Alice Scaglione

Fachanwältin für Familienrecht

Ich absolvierte mein Studium an der Ruhr-Universität Bochum mit anschließendem Referendariat in Duisburg. Seit 2012 bin ich in Essen als Rechtsanwältin zugelassen und habe zuvor in einer mittelgroßen Sozietät gearbeitet und dort vorwiegend Mandate im Versicherungsrecht bearbeitet.

Darüber hinaus lag mein weiterer Schwerpunkt im Bereich des gerichtlichen Forderungseinzugs. Im Sommer 2013 gründete ich meine eigene Kanzlei in Essen. Ich habe meine Kenntnisse und Kontakte dadurch erweitert, indem ich Teile meiner Ausbildung in einer renommierten Mailänder Anwaltskanzlei absolviert habe. Seit 2008 engagiere ich mich in einem bundesweit tätigen Opferschutzverein und setzt mich für die Rechte von Opfern von Straftaten ein.

Seit Juli 2019 bin ich zudem Fachanwältin für Familienrecht.

Im Jahr 2020 habe ich mich dazu entschlossen, eine Zweigstelle in Duisburg zu eröffnen, so dass Sie mich in Essen und Duisburg erreichen.

Lebenslauf

  • Ehrenamtliche Tätigkeit in einem Opferschutzverein seit 2008
  • Studium an der Ruhr-Universität Bochum
  • Referendariat am Landgericht Duisburg
  • Angestellte RAin bei SH-Rechtsanwälte in Essen mit vorwiegend mittelständischem Klientel
  • Seit 2013 selbstständig in Essen
  • Seit 2019 Fachanwältin für Familienrecht
  • Seit 2020 Eröffnung einer Zweigstelle in Duisburg

Beratungsfelder

  • Allgemeines Zivilrecht
  • Arbeitsrecht
  • Familienrecht
  • Mietrecht
  • Opferschutz
  • Pferderecht
  • Schadensrecht
  • Verkehrsrecht
  • Vertragsrecht
  • Versicherungsrecht